Mit Aussies leben

ohne geht gar nicht!

Wir, die 4 Lösings, leben in Oberasbach, am Rande

Nürnbergs, im schönen Mittelfranken.

Wir haben hier ein kleines Häuschen mit einem schönem

Garten und viel Platz für unsere Tiere.

Außer den Hunden halten wir noch Enten, Hühner, Tauben

und Vögel. (daher auch „Birdgarden“)

Wir leben schon seit über 25 Jahren mit Hunden. 2002 kam

unser Jack Russel Terrier "Paul" zu uns.

Zu den Aussies kamen wir durch unsere "Flocke". Sie war

ein "Scheidungsopfer" und kam 2007 zu uns.

Leider verloren wir Flocke im Februar 2015 ganz

plötzlich.

 

Zur Zucht kamen wir 2011 durch den Kauf unserer Käthe.

Deren Züchterin lebte bei uns in der Nachbarschaft und

ließ uns nach einer Woche ihren Wurf anschauen

und wir durften die Aufzucht hautnah begleiten.

Da stand fest, dass wir selbst einmal Hunde züchten wollen.

Bei Käthes ersten Wurf haben wir uns auf Anhieb in unsere

Lotte verliebt und konnten uns nicht mehr von ihr trennen.

Mit ihr wagten wir uns an eine neue Herausforderung und

haben mit einer Rettehundeausbildung begonnen und

machen ständig Fortschritte.

 

Wir lieben unsere Hunde und leben mit Ihnen, deshalb

lehnen wir reine Aussen- oder gar Zwingerhaltung ab.

Unsere Hunde begleiten uns auch immer sehr

gerne auf langen Ausritten. Sie sind zuverlässige

Reitbegleithunde.

 

Die Käufer unserer Welpen möchten wir gerne vorher

kennen lernen, denn auch bei der Auswahl des passenden

Familienhundes kann der Züchter helfen, schließlich

kennt er seine Welpen am besten und kann so den richtigen

Hund für die jeweiligen Umstände empfehlen.

Wir werden jedes Jahr „Welpentreffen“ durchführen.

Damit hoffen wir einen Erfahrungsaustausch zwischen

"Herrchen und Frauchen" und ein freudiges Wiedersehen

für die Hunde zu ermöglichen.